Inne halten – Zu dir finden

am 10. Dezember von 14 – 18 Uhr
im Kadampa Haus in Wiesbaden, Aarstraße 13

Hast du manchmal das Gefühl, dir ist alles zu viel, du hast dich verrannt, fühlst dich innerlich zerrissen oder einfach nur erschöpft?
Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich. Denn gerade wenn unsere To-Do-Listen kein Ende zu nehmen scheinen und wir nicht mehr klar denken können, brauchen wir vor allem eins: eine Pause!
Bei diesem Workshop erlernst du Methoden, deine unaufhörlich kreisenden Gedanken und schmerzhaften Gefühle loszulassen. Wenn die Flut der ablenkenden und negativen Gedanken abnimmt, entstehen Glück und Zufriedenheit ganz natürlich aus unserem Inneren und wir kommen wieder bei uns selbst, in unserem Herzen an.

Mit wem
Kelsang Namnyi wird für seine warmherzige und praktische Art, die buddhistischen Weisheiten klar und lebensnah zu vermitteln, geschätzt. Im Mittelpunkt steht die praktische Bedeutung von Meditation für Beruf und Alltag.
Er ist Zentrumslehrer des Serlingpa Zentrums, praktiziert den Kadampa Buddhismus seit 2008 und ist seit 2012 buddhistischer Mönch.

Beitrag: 30€ inkl. Tee, Kaffee und Gebäck | mit Zentrumskarte: 10€

 Hier kannst du dich zum Halbtageskurs anmelden: