Meditation ist das Herz eines spirituellen Lebens. Es ist eine Methode, innere Ruhe und Leichtigkeit durch das Entwickeln von positiven und entspannten Geisteszuständen in unseren Alltag zu bringen.

Meditation ermöglicht uns, inneren Frieden und somit Ausgeglichenheit und Gelassenheit zu erfahren. Sie
verbessert sowohl unsere geistige und körperliche Gesundheit als auch jeden Aspekt unseres täglichen Lebens.
Jeder Kurs vermittelt praxisnah die Grundlagen und Funktionen buddhistischer Meditation und wie wir sie in unseren modernen Alltag integrieren können.

Die verschiedenen Themen die bei den Kursen behandelt werden, sind allesamt praxisnah gestaltet, sodass jeder, ob Buddhist oder Nichtbuddhist, einen Nutzen daraus ziehen kann.

Für die Kurse sind keinerlei Vorkenntnisse nötig, sie sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.