Raus aus toxischen Beziehungen

– Beziehungen heilen –

Sonntag 17. März | 10 – 13 Uhr | Workshop mit Gen Shenyen

Kursgebühr: 25 Euro (für Karteninhaber beitragsfrei)

Sitzungszeiten: 10 – 11:15 Uhr + 11:45 – 13 Uhr

In toxischen Beziehungen erfahren wir uns oft als Opfer der negativen Emotionen oder sogar des destruktiven Verhaltens eines anderen. Da sich solche Muster in Beziehungen immer wieder wiederholen können, scheint es manchmal, als ob es keinen Ausstieg daraus gäbe.

Bei diesem Kurs wird Gen Shenyen anhand von Buddhas Lehren aufzeigen, wie wir selbst toxische Beziehungen heilen können. Wir beleuchten zunächst unsere Wahrnehmung als Opfer. Indem wir uns dann in Meditation mit reiner Liebe in unserem Herzen verbinden, erkennen wir, dass wir das Potenzial haben, unsere Wahrnehmung von uns und anderen zu änderen. Dadurch erfahren wir selbst tiefe Heilung, die wir dann in unsere Beziehungen mit anderen bringen können.

Der Kurs besteht aus zwei Sitzungen mit Erklärungen und geleiteten Meditationen und ist für alle geeignet, vom Anfänger bis zum erfahrenen Meditierenden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jeder ist herzlich willkommen.

Workshop mit Gen Shenyen

Gen Kelsang Shenyen studiert und praktiziert den Kadampa Buddhismus seit 1994 unter der Leitung des ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso.

Gen Shenyen zeigt auf eine sehr klare und leicht verständliche Art, wie wir Buddhas zeitlose Lehren in unserem Leben praktisch anwenden können, um unsere Probleme zu lösen und wahre Freude und einen tiefen Sinn in unser Leben zu bringen.

Hinweis zur Buchung

Weitere Informationen zum Buchen eines Kurses sowie den Kursgebühren finden sie hier.

Ort

Kadampa Meditationszentrum Wiesbaden

Herderstr. 17, 65185 Wiesbaden