Buddhistische Antworten auf die Fragen der Welt

 – Tagesretreat –

Unsicherheit, Werteverlust, Gewalt, Armut, Kriege, Ungerechtigkeit, Klimawandel – es wird immer klarer, dass unsere Welt in einer Krise ist und das Ausmaß des Leidens überwältigend ist. Oft sind wir von dem, was wir täglich in den Nachrichten sehen oder hören, überfordert. Wirt fühlen uns machtlos, enttäuscht und machen innerlich einfach dicht.

Buddhas tiefgründige Analyse der Natur und Ursache des Leidens ermöglicht es uns, ganz anders auf die Herausforderungen der Welt zu reagieren. Durch Meditation entwickeln wir eine kraftvolle positive Energie und es eröffnet sich eine spirituelle Perspektive, durch die echte Lösungen greifbar werden.

Der Kurs besteht aus drei Sitzungen mit Erklärungen und geleiteten Meditationen und ist für alle geeignet, vom Anfänger bis zum erfahrenen Meditierenden. In den Pausen gibt es Raum für Austausch und Fragen.

Jeder ist herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten.

  • Wann?

    Sonntag, 7. Juni, 10-14:30 Uhr 

    10 – 11 Uhr Vortrag & geleitete Meditation

    11:30 – 12:30 Uhr Meditation & Erklärungen

    13:30 – 14:30 Uhr Meditation & Erklärungen + Frage & Antwort

  • Wo?

    Kadampa Meditationszentrum Wiesbaden

    Herderstraße 17, 65185 Wiesbaden