Wenn das Leben zur Meditation wird

Wenn wir alle Aspekte des Alltags in die Meditation miteinbeziehen, wird schließlich unser gesamtes Leben zur Meditation.
Wir bauen eine tägliche Meditationspraxis auf und erschaffen somit eine Oase in unserem hektischen Alltag, aus der wir erholt, zuversichtlich und inspiriert jeden Tag leben können.
Bei diesem Kurs erkunden die Quelle von Stress und erfahren durch Kontemplation Wege, die uns auch außerhalb der Meditation zu mehr Gelassenheit und Zufriedenheit führen.
Der Kurs besteht aus zwei Sitzungen mit Erklärungen und geleiteten Meditationen und ist für alle geeignet, vom Anfänger bis zum erfahrenen Meditierenden. In den Pausen gibt es Raum für Austausch und Fragen.

Jeder ist herzlich willkommen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es wird um Anmeldung gebeten.