Beim ersten Termin dieser Meditationsworkshops wird eine bestimmte Meditation vermittelt, beim zweiten Termin geht es um Vertiefung und Erfahrungsaustausch. Die beiden Teile können unabhängig voneinander besucht werden, bauen dennoch aufeinander auf.

Workshop Teil 1

Meditation erlernen

15. August – Frieden in uns erfahren

Unser Alltag ist heutzutage häufig von Hektik und Stress, Reizüberflutung und dem Druck steigender Anforderungen geprägt. Dies geht oft mit Unzufriedenheit, innerer Unruhe und dem Gefühl eines sinnentleerten Lebens einher.

Durch einfache Meditationsübungen kann jeder lernen, zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist zu entspannen, negative Gedanken loszulassen, Unzufriedenheit und innere Unruhe zu überwinden, Frieden und Ruhe im eigenen Geist zu entdecken, seinem Leben eine positive Richtung zu geben zu einem zufriedenen und erfüllten Leben zu finden

Bei diesem Kurs werden einfache Meditationen vermittelt, die uns helfen, innerlich zur Ruhe zu kommen. Wenn wir friedlich sind, sind wir glücklich und erleben unsere Beziehungen als sinnvoll und harmonisch.
Die Meditationen können jederzeit zu Hause ausgeübt werden. Sie sind wie eine Auszeit, die uns hilft, mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen.

Workshop Teil 2

Meditation vertiefen

22. August – Frieden leben

Vielleicht haben wir schon ein paar Anläufe unternommen zu meditieren und möchten den Nutzen von Meditation durch eine regelmäßige Praxis tiefer erfahren. Bei diesem Workshop geht es darum, wie wir uns mit Achtsamkeit und Wachsamkeit in Konzentration schulen, um in der Meditation eine einprägsame Erfahrung zu gewinnen, die wir dann in unseren Alltag mitnehmen. Der ideale Kurs für alle, die tiefer in die Kunst der Meditation einsteigen möchten!

Dieser Workshop richtet sich an alle, die ihre Meditationspraxis auffrischen oder vertiefen möchten. 

Dieser Workshop besteht aus zwei Teilen:
Teil 1: Vermittlung der Grundlagen einer bestimmten Meditation
Teil 2: Vertiefung dieser Meditation
Teil 2 kann besucht werden, auch wenn man an Teil 1 nicht teilgenommen hat.

Jeder Workshop besteht aus zwei Sitzungen mit Erklärungen und geleiteten Meditationen. In den Pausen gibt es Raum für Austausch und Fragen.

Die Meditationen sind für jeden geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jeder ist herzlich willkommen!

Sie können vor Ort oder per live stream teilnehmen. Für die Teilnahme vor Ort ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.