Die Kraft unserer Gedanken

Durch ein praktisches Verständnis unseres Geistes erkennen wir die geistige Freiheit zu innerer Veränderung, die wir alle in uns haben.

“Ohne inneren Frieden ist äußerer Frieden unmöglich. Wir alle wünschen uns Frieden in der Welt, doch der Weltfrieden wird nicht kommen, solange wir nicht zuerst Frieden in unserem eigenen Geist schaffen. Wir können sogenannte ‘Friedenstruppen’ in Konfliktgebiete entsenden, doch Frieden kann nicht von außen mit Waffen erzwungen werden. Nur wenn wir in unserem eigenen Geist Frieden schaffen und anderen helfen das Gleiche zu tun, können wir darauf hoffen, Frieden in dieser Welt zu erreichen.”

Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso

Der Kurs besteht aus zwei Sitzungen mit Erklärungen und geleiteten Meditationen und ist für alle geeignet, vom Anfänger bis zum erfahrenen Meditierenden. In den Pausen gibt es Raum für Austausch und Fragen.

Jeder ist herzlich willkommen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten.