Wenn die Stunde der Wahrheit schlägt

Sonntag 9. Oktober | 10 – 13 Uhr

Halbtageskurs mit Gen Shenyen

Wir scheuen es, an den Tod zu denken. Aber es ist sicher, dass wir und diejenigen, die uns nahestehen, eines Tages sterben werden. Und wir wissen nicht, wann dies sein wird. Der Zeitpunkt des Todes ist für jeden von uns völlig ungewiss. Wenn er dann kommt, sind wir entsetzt, aufgebracht oder voller Reue über unser Leben.

Der Tod ist also eine Realität, ob wir das nun mögen oder nicht. Leben wir dann nicht realitätsfern, wenn wir uns nicht bewusst mit dem Tod auseinandersetzen? Wenn wir verstehen, was zum Zeitpunkt des Todes geschieht, verlieren wir unsere Angst vor dem Sterben und erkennen, wie wichtig es ist, sich auf den Tod vorzubereiten. Außerdem können wir denjenigen, die im Sterben liegen helfen, mit einem friedvollen Geist zu sterben.

Bei diesem Kurs erläutert Gen Shenyen auf der Grundlage von Buddhas Lehren, was zum Zeitpunkt des Todes geschieht und wie wir uns und anderen mit der Powa Praxis (Praxis der Bewusstseinsübertragung) helfen können.

Sitzungszeiten:
10 – 11:15 Uhr + 11:45 – 13 Uhr

Kursgebühr: 30 Euro 

Der Kurs besteht aus zwei Sitzungen mit Erklärungen und geleiteten Meditationen und ist für alle geeignet, vom Anfänger bis zum erfahrenen Meditierenden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jeder ist herzlich willkommen.

Halbtageskurs mit Gen Shenyen

Ort

Kadampa Meditationszentrum Wiesbaden

Herderstr. 17

65185 Wiesbaden

Hinweis zur Buchung

Für die Buchung werden Sie zu unserer Buchungs-Software ‚fitogram pro‘ weitergeleitet. Warum wir fitogram verwenden, können Sie hier nachlesen.