Zuversicht

Gelassen und furchtlos durch Meditation

Wir leben in einer Welt, die immer unberechenbarer wird. Die buddhistische Überlieferung bietet uns bewährte Ratschläge, um trotz allem zuversichtlich und gelassen in die Zukunft zu blicken. Wir können furchtlos werden, wenn wir wissen, dass uns nichts widerfahren kann, womit wir nicht umgehen können

Jeder ist herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten.

  • Wann?

    Freitag, 11. September, 19:30 Uhr 

  • Wo?

    Galli Theater Wiesbaden

  • Mit wem?

    Mit Gen Kelsang Ananda

  • Beitrag

    12 €

    Es wird um Anmeldung gebeten.